FAQ Kindergeburtstag im Museum

  • Welche Themen gibt es für einen Kindergeburtstag?
  • Unsere drei Museen bieten einen unerschöpflichen Fundus an Themen. Aktuelle Informationen finden Sie im Internet auf www.museen-hanau.de oder in unserem Flyer Geburtstag feiern im Museum Link?. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch und helfen Ihnen bei der Themenwahl.
  • Für welches Alter sind die Geburtstage?
  • Unsere Angebote sind für Kinder ab 4 Jahren.
  • Wie lange dauert ein Kindergeburtstag?
  • Ein Kindergeburtstag dauert 2 Stunden.
  • Was kostet ein Kindergeburtstag?
  • Bei bis zu 10 Kindern beträgt der Pauschalpreis 60,00 €. Jedes weitere Kind kostet 5,00 €.
    Darin sind alle Materialien und der Museumseintritt enthalten. (Bitte für die Bastelaktion mit Schuhkartons pro Kind einen Schuhkarton von Zuhause mitbringen.)
  • Wie ist der Ablauf?
  • Je nach Themenwahl variiert der Ablauf. In der Regel erleben wir eine spannende Führung durch das jeweilige Museum und werden danach kreativ: Wir basteln, kleben, gestalten, experimentieren, hantieren, verzieren oder schmieden in unseren MuseumsWerkstätten.
    Zwischendurch plant der Dozent auch kurze Pausen ein, damit ggf. ein kleiner von den Eltern mitgebrachter Snack („Von der Hand in den Mund“) verzehrt werden kann.
  • Wer kann alles mitkommen?
  • Maximal 15 Kinder können an einem Kindergeburtstag teilnehmen. Bei Geburtstagen von Kindern unter 8 Jahren muss ein Elternteil als Aufsichtsperson dabei sein.
  • Wie kann ich mich anmelden?
  • Die Geburtstage können telefonisch (06181/ 295-1799) oder schriftlich (museen@hanau.de) bei den Städtischen Museen Hanau gebucht werden.
    Wir bitten um Buchung bis spätestens 2 Wochen vor dem Termin. Sollte Ihnen etwas dazwischenkommen – kein Problem – aber bitte rechtzeitig, allerspätestens eine Woche vor dem Termin, absagen. Bitte beachten Sie, dass der Termin erst verbindlich gebucht ist, wenn wir einen Dozenten gefunden haben.
  • Welche Informationen sollte ich bei der Anmeldung parat haben?
  • • Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
    • Name und Alter des Geburtstagskindes
    • Thema
    • Wunschtermin und Uhrzeit, wenn möglich ein Ersatztermin
    • Anzahl der Kinder
  • Wie und wo bezahle ich?
  • Bezahlt wird vor der Veranstaltung direkt vor Ort an der Museumskasse.
  • Wo ist der Treffpunkt?
  • An der Museumskasse des jeweiligen Museums. Dort wird der Dozent die Gruppe in Empfang nehmen.
  • Kann ich Speisen und Getränke mitbringen?
  • Eine richtige Geburtstagstafel ist im Rahmen der 2-stündigen Veranstaltung nicht möglich. Gerne können Sie den Kindern einen kleinen Imbiss („Von der Hand in den Mund“) mitgeben. Geschirr oder Becher haben wir Vorort nicht zur Verfügung.
  • Wie sieht es mit der Aufsichtspflicht während des Kindergeburtstags aus?
  • Bei Kindergeburtstagen bis einschließlich 7 Jahren liegt die Aufsichtspflicht bei den Eltern.
    Unsere Kindergeburtstage ab 8 Jahren sind „elternfrei“, hier übernimmt der betreuende Museumspädagoge die Aufsichtspflicht. - Gönnen Sie sich doch eine Kaffeepause in unserem Museumscafé im Schloss Philippsruhe.
  • Wo kann ich parken?
  • Bitte beachten Sie, dass Sie bei den Schlössern Philippsruhe und Steinheim nicht mit dem Auto bis vor das Museum fahren können. Philippsruhe: umliegende Parkmöglichkeiten in der Burg- und Kastanienallee.
    Steinheim: Altstadt-Parkplatz unterhalb der Villa Stokkum (Fußweg zum Museum ca. 8 min.).
    Großauheim: Bahnhof Großauheim oder in der Luisenstraße und am Rochusplatz, Einfahrt Ecke Rochusstraße (Fußweg zum Museum ca. 2 min.).
  • Was passiert, wenn ich den Geburtstag absagen muss?
  • Absagen bitte allerspätestens eine Woche vor dem Termin schriftlich per Fax (06181/295-554) oder E-Mail (mussen@hanau.de). Eine Stornierung bis zum 3. Werktag vor dem vereinbarten Termin ist kostenfrei. Bei einer Stornierung innerhalb von 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin wird das volle Teilnahmeentgelt fällig. Gleiches gilt bei Nichterscheinen zu Veranstaltungsbeginn.
  • Was passiert, wenn ich mich verspäte?
  • Nach fünfzehn minütiger Verspätung erlischt die Pflicht seitens des Museums, das Angebot durchzuführen, es sei denn, der Kunde hat das Museum umgehend telefonisch über die Verspätung informiert (Schloss Philippsruhe 06181/295-1718; Schloss Steinheim 06181/ 659701; Museum Großauheim 06181/573763).

GrimmsMärchenReich

Ab 14. April 2019 öffnet das GrimmsMärchenReich - das erste Brüder-Grimm-Mitmach-Museum in Deutschland – im Hanauer Schloss Philippsruhe seine Pforten.

GrimmsMärchenReich

HANAUER Märchenfest

Die Geburtsstadt der weltberühmten Brüder Grimm bekommt ein neues, märchenhaftes Museum – und das wird mit dem HANAUER Märchenfest am 4. und 5. Mai 2019 gebührend gefeiert.

HANAUER Märchenfest